spacer

Technisch-wirtschaftliche Anlagenbewertung

Für die systematische Erhebung und Bewertung des baulich-technischen Anlagenzustands sowie des Sanierungs- und Erneuerungsbedarfs ist die Erarbeitung von fortschreibungsfähigen Dokumentationssystematiken ein wertvolles Instrument. Diese integrieren technische sowie wirtschaftliche Kenndaten.

Die Wirtschaftlichkeit und damit der Erfolg eines Vorhabens werden über eine optimale Kombination aus dem Nutzen und den damit verbundenen Kosten bestimmt. So ist die günstigste Lösung nicht zwangsläufig die wirtschaftlichste.

Wir prüfen Dienstleistungen, Investitionsvorhaben sowie bestehende Anlagen auf ihren baulich-technischen -zustand sowie die Wirtschaftlichkeit und entwickeln für Sie Konzepte zur Optimierung. Als Zweitgutachter prüfen wir die Wirtschaftlichkeit sowie die technische Machbarkeit Ihrer geplanten Vorhaben im Rahmen von Due Diligence-Untersuchungen.

Unsere Leistungen:

  • Anlagenzustandsbewertung und Bestimmung des baulich-technischen Sanierungs- und Erneuerungsbedarfs
  • Erarbeitung von fortschreibungsfähigen Dokumentationssystematiken
  • Erarbeitung von Bauwert- und Investitionsgutachten für bestehende (Behandlungs-)Anlagen
  • Entwicklung von Ansätzen zur Kostenoptimierung bestehender Anlagen
  • Erstellung langfristiger Ertragsanalysen
  • Durchführung von Due Diligence-Untersuchungen
  • Erstellung unabhängiger Gutachten in Streitfällen